Hilfe für benachteiligte Kinder und Jugendliche

Pflegefamilie Luwafu

Die Familie ist auch ein Ort, wo Ehemalige Rat und Unterstützung suchen.

2019 wurde in Luwafu das erste Kleinheim von GHU eröffnet. Ein junges Paar, Christopher und Correti Kimole übernahmen die Heimleitung. Christopher arbeitete halbtags als Pastor, den Rest der Zeit verbrachte er mit den sechs aufgenommenen Kindern, zu denen mit der Zeit ihre vier leiblichen Kinder dazukamen.

Heute betreut das Heimelternpaar die nächste Generation von fünf Kindern. Sie verstehen sich nicht als Kleinstinstitution, sondern als Pflegefamilie und sind als solche vom Staat auch anerkannt. Die Pflegefamilie zeichnet sich durch ihre familiäre Atmosphäre aus. Jedes Mitglied der Familie hat seinen festen Platz mit den dazugehörigen Pflichten im Alltag der Grossfamilie. Geputzt, gekocht und gebetet wird gemeinsam.

Die Pflegeeltern, die inzwischen zu Pflege-Grosseltern geworden sind, verstehen ihre Verantwortung für die ihnen anvertrauten Waisen als Lebensaufgabe.